News
 

TÜV SÜD übernimmt MetroSolutions in Hongkong
 --- TÜV SÜD Rail baut Beratungsdienstleistungen für Nahverkehrsprojekte weiter aus --- 

(pressebox) München/Hongkong, 09.05.2012 - Vollzogen hat TÜV SÜD jetzt die Übernahme von MetroSolutions Limited, eine in Asien auf den Schienennahverkehr spezialisierte Beratungsgesellschaft. Mit der Übernahme des in Hongkong ansässigen Unternehmens stärkt TÜV SÜD Rail seine Dienstleistungen zu Beratung, Prüfung und Zertifizierung von Nahverkehrsprojekten in Metropolregionen in Asien und darüber hinaus.

Klaus Bosch, Leiter des Geschäftsbereichs Rail von TÜV SÜD, sieht in der Übernahme von MetroSolutions eine deutliche Stärkung in der Region Greater China, zu der neben China auch Hongkong und Taiwan zählen. Die Region zählt mit Blick auf Metro-Projekte zum dynamischsten Wachstumsmarkt weltweit: "Gerade in den Metropolen Asiens gibt es hohen Bedarf bei der Entwicklung von Nahverkehrsinfrastruktur auf der Schiene, da sich in den dortigen Megacitys die Verkehrsprobleme über Individualverkehr nicht lösen lassen. MetroSolutions hat sich bei der Entwicklung komplexer Projekte einen hervorragenden Ruf erarbeitet und ergänzt die Dienstleistungen von TÜV SÜD Rail optimal - nicht nur in Asien sondern auch im weltweiten Geschäft."

MetroSolutions wurde 2005 von Stanley Robertson, dem ehemaligen Chefinspekteur der Bahn in Großbritannien und Dennis Li, dem früheren Chefberater von MTR - der Betreibergesellschaft der U-Bahn in Hongkong, gegründet. Zum Kundenstamm des Unternehmens zählen Regierungen, Bahnbetreiber und internationale Investorengruppen.

Dennis Li wird nach der Übernahme mit Wirkung vom 1. Mai 2012 zum Vice President, TÜV SÜD Rail Asia Pacific ernannt und zeichnet in dieser Funktion für die Geschäftsentwicklung und die Beratungsdienstleistungen in der Region Asien verantwortlich.

Weitere Informationen unter www.tuev-sued.de/rail.

Die TÜV SÜD Rail GmbH bietet Herstellern von Bahnsystemen und Betreibern von Bahnen umfassende Dienstleistungen mit Schwerpunkt auf Assessment, Zertifizierung, Testing und Engineering Support in den Bereichen Signaltechnik/Bahnautomation, Bahnsysteme/Infrastruktur, Schienenfahrzeuge, Technische Dokumentation, Instandhaltung/Betrieb und Zulassungsmanagement. Auf einer eigenen Prüfanlage mit etwa 30.000 Quadratmetern und drei Kilometern Gleislänge in Görlitz ist TÜV SÜD Rail in der Lage, Zulassungsprüfungen an Fahrzeugen und Komponenten, Prüfungen an Gleisschaltmitteln, funktionale Prüfungen an Fahrzeugen und vieles mehr durchzuführen. TÜV SÜD Rail ist über Railcert B.V. als Notified Body für den Hochgeschwindigkeitsverkehr und den konventionellen Schienenverkehr anerkannt.
FirmenIntern
[pressebox.de] · 09.05.2012 · 14:26 Uhr · 215 Views
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.04.2014(Heute)
23.04.2014(Gestern)
22.04.2014(Di)
21.04.2014(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News