News
 

Türkische Kampfflugzeuge bombardieren kurdische Ziele im Irak

Erbil (dpa) - In Vergeltung für einen blutigen Angriff kurdischer Kämpfer auf türkische Sicherheitskräfte hat die türkische Luftwaffe in der Nacht Ziele im irakischen Kurdengebiet bombardiert. Die irakische Nachrichtenagentur AK News berichtete, vier türkische Kampfflugzeuge hätten eine Ortschaft in der nordirakischen Provinz Erbil angegriffen. Bei den PKK-Angriffen waren nach neuen Angaben 26 türkische Soldaten und Polizisten getötet worden. Es war einer der schwersten PKK-Angriffe seit Jahren.

Terrorismus / Konflikte / Türkei / Irak
19.10.2011 · 11:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen