News
 

Türkei wird Partnerland der CeBIT 2011

Berlin (dts) - Die Türkei wird im nächsten Jahr Partnerland der deutschen Hightech-Messe CeBIT. Das teilte heute der Branchenverband Bitkom mit. "Mit ihrer Erfahrung in Europa und Asien sind türkische Unternehmen hoch interessante Kooperationspartner", sagte Bitkom-Präsident August-Wilhelm Scheer. Das Partnerjahr sei auch ein guter Anlass, "um mit den Regierungen beider Länder über Hightech-Strategien und Wirtschaftspolitik zu sprechen." Der türkische Markt für IT und Telekommunikation habe laut Bitkom stark zugelegt. Für 2010 rechnet das internationale Marktforschungsinstitut Eito mit einem Wachstum von acht Prozent auf 20 Milliarden Euro. Damit wächst die Türkei stärker als die meisten EU-Länder. Die wichtigsten Wachstumstreiber sind dabei IT-Outsourcing und Investitionen in die Telekommunikationsinfrastruktur.
DEU / Türkei / Internet / Computer / Telekommunikation
26.05.2010 · 11:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen