News
 

Türkei: Mindestens sechs Tote nach Sturzflut

Istanbul (dts) - Eine durch heftige Regenfälle ausgelöste Flut hat im Nordwesten der Türkei, nahe der Grenze zu Griechenland, mindestens sechs Menschen das Leben gekostet. Wie der Bürgermeister der betroffenen Stadt Saray mitteilte, starb ein Ehepaar, als ihr Haus den Fluten nicht standhielt. Weiterhin kamen vier Mitglieder einer fünfköpfigen Familie ums Leben, darunter ein sechsjähriges Mädchen. Das letzte Familienmitglied wird derzeit noch vermisst. Die Wassermassen überschwemmten eine Vielzahl von Wohnungen und zerstörten eine Brücke. Durch sintflutartige Regenfälle wurden zudem auch zwei Vororte von Istanbul überflutet. Zwei Autobahnen mussten gesperrt werden.
Türkei / Flut
08.09.2009 · 15:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen