News
 

Türkei droht Frankreich mit weiteren Sanktionen

Istanbul (dpa) - Im Streit um das französische Völkermordgesetz hat die Türkei Paris mit weiteren Strafmaßnahmen gedroht. Die nächsten Schritte seien bereits vorbereitet, zitierte die türkische Nachrichtenagentur Anadolu den Außenminister Ahmet Davutoglu. Er warnte Frankreich davor, die Entschlossenheit der Türkei zu unterschätzen. Der Pariser Senat will heute über das Gesetz abstimmen, das die Leugnung von Völkermorden unter Strafe stellen soll. Frankreich zählt dazu auch den Tod von zahllosen Armeniern während des Ersten Weltkriegs im Osmanischen Reich. Die Türkei streitet dagegen einen Völkermord ab.

Geschichte / Konflikte / Türkei / Frankreich
23.01.2012 · 11:42 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen