News
 

Türkei: Deutsche Urlauberin stirbt bei Bootsunfall

Ankara (dts) - Im türkischen Ferienort Sarigerme ist am Dienstagabend eine 22-jährige deutsche Urlauberin bei einem Unfall mit einem Motorboot ums Leben gekommen. Wie türkische Medien berichten, sei bei dem Unglück außerdem eine 14-Jährige schwer verletzt worden. Die Urlauberinnen saßen auf einem Luftkissen, das von dem Motorboot gezogen wurde.

Bei einem Wendemanöver mit hoher Geschwindigkeit kam es zu einer Kollision mit einem weiteren Boot. Dabei soll die 22-Jährige mit ihrem Kopf gegen die Bordwand des zweiten Bootes geprallt und sofort gestorben sein. Ihre Begleiterin wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei vermutet, dass der Motorboot-Fahrer Unfallverursacher ist und nahm den Mann vorerst fest.
Vermischtes / Türkei / Unglücke / Schifffahrt
08.08.2012 · 14:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen