Casino LasVegas
 
News
 

Tsunami-Warnung nach Seebeben im Indischen Ozean aufgehoben

Neu Delhi (dts) - Nach dem Seebeben im Indischen Ozean sind alle Tsunamiwarnungen wieder aufgehoben worden. Am Samstagabend hatte die Erde am Meeresgrund mit einer Stärke zwischen 7,5 uns 7,7 auf der Magnituden-Skala gebebt. Das Epizentrum lag westlich der zu Indien gehörenden Nikobaren. Berichte über Schäden oder Opfer lagen zunächst nicht vor. Es gibt weltweit etwa 18 Erdbeben dieser Stärke pro Jahr. Für Indien, Indonesien, Sri Lanka, Mauritius, Myanmar, Thailand und Malaysia waren zunächst Tsunami-Warnung herausgegeben worden.
Indien / Natur
13.06.2010 · 00:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen