News
 

Tsunami-Warnung nach Erdbeben in Indonesien aufgehoben

Jakarta (dts) - Nach dem Erdbeben vor der Südküste der indonesischen Insel Java haben die Behörden die zuvor ausgesprochene Tsunami-Warnung wieder aufgehoben. Nach Angaben der Intergovernmental Oceanographic Commission (IOC) gäbe es nach Beobachtung des Meeresspiegels keine Hinweise darauf, dass ein Tsunami entstanden sei. Das Erdbeben hatte eine Stärke von 7,4 auf der Richterskala. Das Epizentrum lag knapp 50 Kilometer vor der Küste von Cikelet in ungefähr 66 Kilometer Tiefe. Berichte über Schäden oder Opfer liegen derzeit noch nicht vor. Die Erschütterungen seien auch in der knapp 200 Kilometer entfernten indonesischen Hauptstadt Jakarta zu spüren gewesen.
Indonesien / Erdbeben / Tsunami
02.09.2009 · 11:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen