News
 

Tsunami-Warnung für Südamerikas Westküste

Buenos Aires - Nach dem Megabeben in Japan haben die Behörden in Ecuador, Peru und Chile Tsunami-Alarm ausgelöst. In Chile wurden in den Medien auf die Minute genaue Berechnungen für das Eintreffen der Flutwelle an der langen Küste des Landes veröffentlicht. Demnach wird der Tsunami am Samstag um 4.00 Uhr deutscher Zeit zuerst den Norden Chiles erreichen. Die Behörden und die Menschen werden aufgerufen, sich auf die möglichen Folgen der Flutwelle vorzubereiten. In Ecuador und Peru dürfte die Flutwelle noch etwas früher eintreffen.

Erdbeben / Südamerika / Japan
11.03.2011 · 12:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen