News
 

Tsunami-Schäden in Kalifornien

San Francisco (dpa) - Nach dem schweren Beben in Japan haben Tsunami-Wellen an der kalifornischen Küste Schäden angerichtet. Der nordkalifornische Ort Crescent City wurde von über zwei Meter hohen Wellen getroffen. Über 30 Boote im Hafen wurden beschädigt, Anlegestellen gingen zu Bruch. Mehr als 4000 Einwohner wurden vorsichtshalber in Sicherheit gebracht. An einem Strand in Nordkalifornien wurden drei Männer von einer Welle ins Meer gerissen. Für die gesamte Westküste der USA war schon in der Nacht eine Tsunami-Warnung herausgegeben worden.

Erdbeben / Kalifornien / Japan / USA
11.03.2011 · 21:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen