News
 

Tsunami-Horror auf Mentawai

Jakarta (dpa) - Indonesien kommt nach den beiden Naturkatastrophen nicht zur Ruhe. Heute schleuderte der Vulkan Merapi erneut eine glühend heiße Aschefontäne in die Luft. Von den Mentawai-Inseln westlich von Sumatra berichteten die ersten Helfer drei Tage nach dem schweren Erdbeben und Tsunami vom Ausmaß der Tragödie. Die beiden Naturkatastrophen forderten mindestens 370 Menschenleben. Das Geoforschungszentrum Potsdam wies inzwischen Berichte zurück, zwei ihrer Bojen hätten nicht funktioniert. Sie waren im Rahmen des Tsunamifrühwarnsystems vor Mentawai installiert worden.

Vulkane / Erdbeben / Indonesien
28.10.2010 · 19:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen