News
 

Tschechien führt Direktwahl des Präsidenten ein

Prag (dpa) - Tschechiens Bürger können ihren Präsidenten in Zukunft selbst wählen. Nach dem Abgeordnetenhaus stimmte heute überraschend auch der Senat für eine Direktwahl. Bisher wurde der Präsident von beiden Kammern des Parlaments gewählt. Staatspräsident Vaclav Klaus muss die Verfassungsänderung noch unterschreiben. Seine Amtszeit endet im März 2013. Der tschechische Präsident nimmt hauptsächlich repräsentative Aufgaben wahr.

Präsident / Wahlen / Tschechien
08.02.2012 · 20:56 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen