News
 

Tschechen und Kroaten fahren zu WM - Türken-Aus

Zagreb (dpa) - Tschechien und Kroatien haben sich in den Playoffs der EM-Qualifikation keine Blöße gegeben und das Turnier-Ticket für 2012 gelöst. Nach ihren Siegen in den Hinspielen erkämpften die Tschechen in Montenegro ein 1:0, Kroatien daheim gegen die Türkei immerhin ein torloses Remis. Das Quali-Aus der Kicker vom Bosporus dürfte dagegen das Ende der Ära von Guus Hiddink auf der türkischen Trainerbank bedeuten. Die Türkei verpasste nach der WM 2010 in Südafrika das zweite Großturnier in Serie.

Fußball / EM / Qualifikation
15.11.2011 · 22:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen