News
 

Troika kehrt nach Griechenland zurück - neue Streiks

Athen (dpa) - Griechenland blickt auf eine weitere schwere Woche: Die «Troika» der internationalen Helfer kehrt zur Überprüfung der Sparmaßnahmen zurück, zudem gehen die Verhandlungen mit den Banken über den geplanten Schuldenschnitt in die entscheidende Phase. Regierungschef Lucas Papademos erneuerte nach griechischen Medienberichten seine Mahnung, die nächsten Wochen würden über die Zukunft des Landes entscheiden. Griechenland wolle in der Eurozone bleiben. Angesichts weiterer Lohnkürzungen wollen heute im Raum Athen die Gewerkschaften der öffentlichen Verkehrsmittel streiken.

EU / Finanzen / Griechenland
16.01.2012 · 09:32 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen