News
 

Trittin für Beibehaltung unbequemer linker Positionen

Berlin (dts) - Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin hat seine Partei ermahnt, nicht von linken Positionen abzurücken. "Wir sind mit unseren linken Inhalten in der Mitte mehrheitsfähig. Wir würden in der Mitte kräftig verlieren, wenn wir uns von linken Inhalten verabschieden", sagte Trittin der "Frankfurter Rundschau" (Freitagausgabe).

Gleichzeitig warnte Trittin davor, die Bedeutung rasant gestiegener Sympathiewerte für die Grünen zu überschätzen. "Umfragen sind nur Wetten auf die Zukunft. So zu tun, als gäben sie den wahren Preis einer Partei wieder, ist ungefähr so, als nähme man die Kurse an der Frankfurter Börse für bare Münze." Am Freitag beginnt der dreitägige Parteitag der Grünen in Freiburg im Breisgau. Seit mehreren Tagen werden die Vorstellungen und Pläne der Parteimitglieder bereits diskutiert. Auf dem Parteitag soll es auch um die grünen Positionen zur Gesundheits-, Finanz- und Steuerpolitik gehen.
DEU / Parteien / Wahlen
19.11.2010 · 01:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen