News
 

Trittin fordert Finanztransaktionssteuer für Eurozone

Berlin (dts) - Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin hat die Einführung einer Finanztransaktionssteuer für die Eurozone gefordert. "Auch Deutschlands Tragfähigkeit wird natürlich überlastet, wenn an dieser Stelle es nicht langfristig auch zu anderen Formen der Finanzierung kommt", so der Grünen-Politiker im Deutschlandfunk. Am Mittwoch müsse man für solche Krisenmechanismen diejenigen, die sie verursachen, dann auch mit in die Finanzierung nehmen.

"Das heißt, es muss am Mittwoch eine Finanztransaktionssteuer mindestens in der Eurozone beschlossen werden", erklärte Trittin. Zudem forderte er mehr Transparenz von der Regierung und erwartet, dass der Bundestag unverzüglich über die Krisenberatungen vom Wochenende informiert wird.
DEU / Wirtschaftskrise / Finanzindustrie
24.10.2011 · 10:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen