News
 

Trittin: Breiter Konsens bei Energiewende offen

Berlin (dpa) - Die Grünen lassen weiterhin offen, ob sie das Gesetzespaket der schwarz-gelben Bundesregierung zur Energiewende unterstützen werden. Gleichzeitig lobten sie Bundeskanzlerin Angela Merkel dafür, nach dem Gespräch mit den Ministerpräsidenten in einigen wichtigen Punkten auf Länder und Opposition zugegangen zu sein. Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin sagte, ob das geänderte Paket einen breiten Konsens finden kann, kommt auf die Details der endgültigen Gesetzesentwürfe an. Diese will das Kabinett am Montag verabschieden.

Energie / Atom / Grüne
04.06.2011 · 14:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen