News
 

Trittin befürwortet rot-rot-grüne Koalition im Saarland

Berlin (dts) - Grünen-Spitzenkandidat Jürgen Trittin befürwortet eine rot-rot-grüne Regierungskoalition im Saarland. "Inhaltlich überwiegen die Gemeinsamkeiten mit der SPD", sagte Trittin dem Tagesspiegel. Zugleich betonte er aber, die endgültige Entscheidung läge beim Landesverband. Übereinstimmungen gäbe es zwischen Grünen und SPD besonders in der Schul- und Familienpolitik sowie hinsichtlich der Abschaffung der Studiengebühren. "In all diesen Fragen ist die Union anderer Auffassung", meinte der Grünen-Politiker. Ein Regierungsbündnis aus SPD, Linken und Grünen käme im Saarland auf 51,7 Prozent. Die CDU bemüht sich hier ebenfalls um eine Koalition mit den Grünen. Ein solches Bündnis wäre allerdings nur mit der FDP in einer "Jamaika-Koalition" mehrheitsfähig. Eine weitere Option für die CDU im Saarland wäre eine große Koalition mit der SPD.
DEU / Landtagswahl / Koalition
02.09.2009 · 17:51 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen