News
 

Trier: 46-jähriger Lkw-Fahrer bei Unfall tödlich verletzt

Welschbillig/Trier (dts) - Auf der Bundesstraße 51, etwa zehn Kilometer nördlich von Trier, hat sich gestern Abend gegen 21:45 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Wie die zuständige Polizei mitteilte, kam ein Mensch ums Leben, zwei weitere wurden schwer verletzt. Ein Transporter war aus bislang ungeklärter Ursache auf der Bundesstraße auf die Gegenfahrbahn geraten und gegen einen Lkw geprallt. Bei dem Versuch auszuweichen, war der Lkw ins Schleudern geraten, sodass er auf die Seite stürzte. Der Fahrer des Lkws wurde tödlich, sein Beifahrer schwer verletzt. Die Bundesstraße war über mehrere Stunden gesperrt, der Verkehr musste weiträumig umgeleitet werden.
DEU / RPF / Verkehrsunfall
19.11.2009 · 08:23 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.08.2017(Heute)
16.08.2017(Gestern)
15.08.2017(Di)
14.08.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen