News
 

Trichet erhält Aachener Karlspreis

Aachen (dpa) - Kurz vor Ende seiner Amtszeit erhält der Präsident der Europäischen Zentralbank, Jean-Claude Trichet, heute den Aachener Karlspreis. Trichet wird für seine Verdienste um die Währungsunion, einen stabilen Euro und die europäische Wettbewerbsfähigkeit in schwierigen Zeiten ausgezeichnet. Der Franzose nimmt Medaille und Urkunde beim Festakt im Krönungssaal des Aachener Rathauses entgegen. Die Laudatio hält der Präsident der Europäischen Kommission, José Manuel Barroso.

International / Auszeichnungen
02.06.2011 · 04:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen