News
 

Treibstoff-Tanker sinkt im Ärmelkanal

London (dpa) - Nach einer Kollision mit einem Containerschiff ist im Ärmelkanal ein Treibstoff-Tanker gesunken. Die Crew wurde von einem französischen Helikopter gerettet. Alle seien in Sicherheit, berichtet die BBC unter Berufung auf den schottischen Schiffseigner. Berichte über Wasserverschmutzungen vor der Küste Großbritanniens gab es noch nicht. Der gesunkene Tanker hatte ein Raffinerieprodukt auf Erdölbasis geladen, das oft Benzin beigemischt wird.

Schifffahrt / Unfälle / Großbritannien
08.10.2010 · 10:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen