News
 

Treffen zwischen Griechenland und Katar ohne Ergebnis

Athen (dpa) - Ein Treffen zwischen der griechischen Regierung und dem Emirat Katar ist ohne konkrete Zusagen zu Ende gegangen. Es ging um Investitionen für das pleitebedrohte Euro-Land. Zwar will das Emirat nach Angaben aus Athen in Griechenland investieren. Genaue Angaben wurden aber nach dem Treffen nicht gemacht. Griechische Medien hatten zunächst vermutet, dass es um eine Investition in den seit fast zehn Jahren geschlossenen Flughafen von Athen «Hellinikon» hätte gehen können. Das wurde aber nicht bestätigt.

Finanzen / EU / Griechenland
01.10.2011 · 18:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen