News
 

Treffen zu Ausbildungspakt von Streit überschattet

Berlin (dpa) - Bundesregierung und Wirtschaftsverbände kommen am Mittag in Berlin zusammen, um über den Ausbildungspakt zu beraten. Das Treffen wird überschattet vom Streit darüber, wie viele Lehrstellen für das im Herbst beginnende neue Ausbildungsjahr nötig sind. Arbeitsminister Olaf Scholz fordert von der Wirtschaft die Zusage über 600 000 neue Ausbildungsverträge. Darauf wollen sich die Unternehmen angesichts von Wirtschaftskrise und rückläufigen Zahlen von Schulabgängern nicht festlegen.
Arbeitsmarkt / Ausbildung
19.06.2009 · 02:18 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen