News
 

Treffen von Lammert und Kauder soll Verstimmung um Energiekonzept bereinigen

Berlin (dts) - Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hat mit seiner Kritik an den Beratungen über das Energiekonzept den Zorn führender Parteifreunde geweckt. Wie das Magazin "Focus" unter Berufung auf Kreise der Parteiführung berichtet, soll in den nächsten Tagen bei einem Vier-Augen-Gespräch zwischen Lammert und Unionsfraktionschef Volker Kauder die Sache bereinigt werden. Der CDU-Spitzenmann sagte, es habe "eine Häufung von Fällen" bei Lammert gegeben.

So habe der Parlamentspräsident auch die Weichenstellung für den Euro und die Hotelsteuer gerügt. Zuletzt hatte der Bundestagspräsident beklagt, der Bundestag habe sich auf Druck der Regierung zu wenig Zeit für das Energiekonzept genommen.
DEU / Parteien / Energie / Umweltschutz / Steuern
06.11.2010 · 09:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen