News
 

Trauerfeiern für Loriot im September

Brandenburg (dpa) - Nach dem Tod von Loriot soll es im kommenden Monat Trauerfeiern für den verstorbenen Humoristen geben. Seine Geburtsstadt Brandenburg an der Havel plant für den 17. September eine große Gedenkfeier in der St. Gotthardtkirche, in der Vicco von Bülow alias Loriot einst getauft wurde. Das kündigt die Stadt auf ihrer Internetseite an. Auch in Loriots letztem Wohnort Münsing am Starnberger See ist laut Diogenes-Verlag eine Trauerfeier geplant. Vicco von Bülow war vor einer Woche im Alter von 87 Jahren gestorben. Er soll im engsten Familienkreis beigesetzt werden.

Film / Fernsehen
29.08.2011 · 12:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen