News
 

Trauerfeier in Radevormwald

Radevormwald (dpa) - Für die Opfer des schweren Busunglücks im bergischen Radevormwald findet heute eine Trauerfeier statt. In dem Stadtteil, in dem sich das Unglück ereignete, wird ein ökumenischer Gottesdienst abgehalten. Die Trauerfeier richtet sich an Hinterbliebene der Toten, an die Verletzten und ihre Familien und an die Helfer. Warum der Bus am Dienstag eine Böschung hinabraste und in die Wupper stürzte, ist weiter unklar. Der Fahrer und vier Insassen starben, sieben weitere Fahrgäste wurden verletzt.
Unfälle / Verkehr
25.09.2009 · 04:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen