News
 

Trauerfeier für getöteten Soldaten

Augustdorf (dpa) - Für den vor knapp einer Woche in Afghanistan ums Leben gekommen Bundeswehrsoldaten aus Augustdorf bei Detmold soll es an diesem Freitag eine Trauerfeier geben. Nach Angaben der Bundeswehr werden zu der Zeremonie in Detmold werden auch Verteidigungsminister Thomas de Maizière und der Generalinspekteur der Bundeswehr, Volker Wieker, erwartet. Der 23 Jahre alte Oberstabsgefreite war mit seinem Panzer nahe Kundus über eine Sprengfalle gefahren. Fünf weitere Kameraden waren bei dem Anschlag verletzt worden.

Konflikte / Bundeswehr / Afghanistan
07.06.2011 · 20:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen