News
 

Trauerfeier für getötete Soldaten

Selsingen (dpa) - Trauerfeier für die in Afghanistan getöteten drei Bundeswehrsoldaten im niedersächsischen Selsingen: Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte, die Bundesregierung steht «bewusst» hinter dem Einsatz der Soldaten und Polizisten in Afghanistan. Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg rief dazu auf, mit den Gefahren des Afghanistan-Einsatz offen und ehrlich umzugehen. «Was wir am Karfreitag in Kundus erleben mussten, das bezeichnen die meisten verständlicherweise als Krieg - ich auch».
Konflikte / Bundeswehr / Afghanistan
09.04.2010 · 15:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
26.07. 13:37 | (00) 35 Jahre bei HARTING
26.07. 13:36 | (00) 40 Jahre bei HARTING
26.07. 13:34 | (00) 45 Jahre bei HARTING
26.07. 13:34 | (00) Effizienz-Preis NRW 2017
26.07. 13:32 | (00) 35 Jahre bei HARTING
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen