News
 

Transnet und GBDA: Warnstreiks bei der Bahn beendet

Berlin (dts) - Die Warnstreiks der Bahnmitarbeiter sind von den Gewerkschaften beendet worden. Nachdem am Vormittag der Regional- und Fernverkehr vor allem in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Bayern erheblich eingeschränkt war, läuft der Verkehr jetzt überall wieder an, teilte die Deutsche Bahn am Dienstag mit. An den Arbeitsniederlegungen waren nach Aussage eines Transnet-Sprechers rund 1.600 Eisenbahner beteiligt gewesen.

Gegenstand der Streiks waren oftmals Stellwerke der Deutschen Bahn sowie mehrere Privatbahnen. Auch wichtige Fernverbindungen waren zeitweise unterbrochen. Viele Pendler kamen zu spät zur Arbeit. Auch nach Ende der Warnstreiks wird es vor allem im Fernverkehr noch bis in den Abend hinein Behinderungen geben, da die betroffenen Züge erst nach einigen Stunden wieder an den vorgesehenen Einsatzstellen zur Verfügung stehen werden.
DEU / Bahn / Streiks
26.10.2010 · 11:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen