News
 

Traktorfahrer jagt behindertes Mädchen auf Fahrrad

Weismain (dpa) - Ein Traktorfahrer in Bayern hat ein behindertes Mädchen in Todesangst versetzt. Ohne ersichtlichen Grund fuhr der 51- Jährige in Weismain mit seinem Traktor der Elfjährigen auf ihrem Fahrrad so dicht auf, dass er es mit dem Vorderreifen anschubste. Um dem Kind Angst zu machen, ließ er den Motor aufheulen und hupte. Die Kleine fuhr so schnell sie konnte mit dem Trecker hinter sich und flüchtete schließlich in den Hof ihres Großvaters. Der Mann wollte sich offenbar wegen eines Streits mit der Familie der Kleinen rächen.
Verkehr / Kriminalität
19.07.2009 · 11:27 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen