News
 

Trainer Solbakken droht Kölner Profis mit Konsequenzen

Köln (dts) - Stale Solbakken, Cheftrainer des 1. FC Köln, hat angekündigt, aus den jüngsten Vorfällen um Lukas Podolski und Miso Brecko Konsequenzen zu ziehen. "Ich bin nicht Trainer eines Kindergartens", sagte Solbakken dem Sportmagazin "Kicker" ungehalten. "Wenn die Spieler es wollen, kann ich künftig vorschreiben, wann sie zu Hause sein müssen, aber sie sind erwachsen", so der Norweger.

Am vergangenen Wochenende hatte ein nicht autorisiertes Interview Podolskis mit der "Bild am Sonntag" zu einem Clinch mit den Vereinsverantwortlichen geführt. Podolski hatte die Vereinsführung öffentlich wegen "nicht gehaltener Versprechungen" kritisiert. Am Dienstag hatte ein vom Kölner-Profi Brecko verursachter Unfall für Aufregung gesorgt.
DEU / Fußball / 1. Liga
16.02.2012 · 11:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen