News
 

Träsch fällt wegen Sprunggelenksverletzung für WM aus

Frankfurt/Main (dts) - Der Mittelfeldspieler Christian Träsch fällt aufgrund einer Verletzung am rechten Sprunggelenk für die Weltmeisterschaft in Südafrika aus. Das bestätigte heute Co-Trainer Hansi Flick auf einer Pressekonferenz. "Wir bedauern das sehr, denn Christian wäre im endgültigen WM-Kader gewesen", so Flick. Träsch war beim gestrigen Testspiel der DFB-Elf gegen den italienischen Drittligisten FC Südtirol bei einer Rettungsaktion ohne Fremdeinwirkung gegen einen Umgrenzungszaun gerutscht. Nach einem zweiwöchigen Trainingsverbot sei laut DFB auch eine vierwöchige Rehaphase für den Mittelfeldspieler nötig.
DEU / Fußball / Fußball-WM
25.05.2010 · 12:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen