News
 

Toyota zahlt Rekordstrafe wegen Pannenserie

Washington (dpa) - Toyota zahlt wegen seiner Pannenserie eine Rekordstrafe in den USA. Der japanische Autohersteller akzeptierte ein Bußgeld von mehr als 16 Millionen Dollar. Als Schuldeingeständnis will Toyota die Einwilligung in die Strafzahlung aber nicht sehen: Man habe nie versucht, einen Defekt zu verheimlichen, so der Konzern. Die Strafe habe das Unternehmen nur akzeptiert, um einem langwierigen Verfahren aus dem Weg zu gehen. Vor amerikanischen Gerichten sind mittlerweile mehr als 200 Klagen eingegangen.
Auto / USA / Japan
19.04.2010 · 17:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen