News
 

Toyota ruft in Nordamerika 870 000 Minivans zurück

Washington (dpa) - Die Rückrufserie bei Toyota nimmt kein Ende: Der japanische Autobauer kündigte an, in Nordamerika rund 870 000 Minivans vom Typ Sienna wegen Korrosionsproblemen freiwillig in die Werkstätten zurückzurufen. Wie Toyota mitteilte, könne es bei bestimmten Modellen der Baujahre 1998 bis 2010 zu Streusalz- bedingten Schäden an der Reserverad-Halterung kommen. Die Halterung könne durchrosten und das Reserverad vom Wagen fallen.
Auto / Toyota / USA / Kanada
17.04.2010 · 03:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen