News
 

Tourismus: Zahl der Übernachtungen im ersten Halbjahr gestiegen

Wiesbaden (dts) - Die Zahl der Gästeübernachtungen in Beherbergungsstätten mit neun oder mehr Betten und auf Campingplätzen ist im ersten Halbjahr 2010 um drei Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt am Dienstag mit. Insgesamt wurden 166,8 Millionen Übernachtungen gezählt.

Auf inländische Gäste entfielen im ersten Halbjahr 2010 rund 141,2 Millionen Übernachtungen (+ zwei Prozent). Mit einem Plus von neun Prozent auf 25,6 Millionen nahm die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland besonders stark zu. In der Hotelbranche stieg die Zahl der Übernachtungen um vier Prozent auf 101,8 Millionen. Vor allem in deutschen Großstädten mit 100.000 und mehr Einwohnern stiegen die Übernachtungszahlen gegenüber dem ersten Halbjahr 2009 überdurchschnittlich um neun Prozent auf 47,4 Millionen an.
DEU / Daten / Reise
10.08.2010 · 08:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen