News
 

Toter New Yorker erhält wochenlang Strafzettel

New York (dts) - Ein in seinem Auto verstorbener New Yorker hat mehrere Wochen lang Strafzettel bekommen. Wie lokale Medien berichten, ist der Mann vermutlich an einem Herzinfarkt gestorben und lag bis zum letzten Mittwoch unbemerkt in seinem Van. Während dieser Zeit befestigte die Polizei wiederholt Strafzettel an seinem Auto. Ein Polizist fand den toten Mann schließlich als er den Minivan abschleppen lassen wollte. Die Tochter des Mannes behauptet, sie hätte bereits Anfang Mai eine Vermisstenanzeige bei der New Yorker Polizei aufgegeben.
USA / Kurioses
05.06.2009 · 17:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen