News
 

Tote und Verletzte bei Zugunglück in Polen

Warschau (dts) - Bei einem Zugunglück in Polen sind mindestens vier Menschen getötet und 30 weitere verletzt worden. Informationen der Rettungskräfte zufolge war der Schnellzug von der Hauptstadt Warschau nach Katowice unterwegs, als er am Freitagnachmittag in der Nähe der Ortschaft Baby im Zentrum des Landes entgleiste. Alle vier Waggons des Zuges sollen aus den Schienen gesprungen sein, der vorderste sei umgestürzt, hieß es weiter.

Bislang ist die Unglücksursache unklar.
Polen / Zugverkehr / Unglücke / Livemeldung
13.08.2011 · 09:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen