News
 

Tote und Verletzte bei Explosion von NATO-Hubschrauber

Kabul (dpa) - Bei einer Explosion an Bord eines Hubschraubers sind im Osten Afghanistans mindestens zwei Menschen getötet worden. Zehn weitere wurden verletzt. Wie die NATO-geführte ISAF mitteile, war ihr Hubschrauber gerade gelandet, als sich die Explosion ereignete. Die verletzten Soldaten wurden in ein Lazarett gebracht. Ob es sich bei den beiden Toten um ausländische Soldaten handelt, ist nicht bekannt. Insgesamt befanden sich der ISAF zufolge 26 Menschen an Bord des Hubschraubers. Die Ursache für die Explosion ist noch unklar.

Konflikte / Afghanistan
12.10.2010 · 09:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen