News
 

Tote Siebenjährige war bekleidet

Zella-Mehlis (dpa) - Das in einem Wald bei Zella-Mehlis in Thüringen tot gefundene siebenjährige Mädchen war bekleidet, so die Polizei. Allerdings lasse sich noch nicht sagen, ob die Schülerin ermordet wurde oder es sich um einen Unfall handelt. Das Kind war am Morgen von Wanderern nur etwa 1,5 Kilometer von der elterlichen Wohnung entfernt am Wegrand entdeckt worden. Das Mädchen war gestern nicht von der Schule nach Hause gekommen. Eine Suchaktion mit Hunden und einem Hubschrauber mit Wärmebildkamera in der Nacht war erfolglos geblieben.

Notfälle / Kinder
25.06.2011 · 14:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen