News
 

Tote Kinder in Auto: Mädchen bei lebendigem Leib verbrannt

Potsdam (dpa) - Die beiden in Brandenburg in einem Autowrack entdeckten Mädchen sind bei lebendigem Leib verbrannt. Das ergab die Obduktion der Leichen. Weitere Untersuchungen sollen folgen. Die Ermittler erhoffen sich dabei auch Erkenntnisse zu einer möglichen Vergiftung der Kinder. Ob es sich um ein Familiendrama oder einen Unfall handelte, ist weiter unklar - ebenso die Brandursache. Die Leichen der neun und zehn Jahre alten Kinder waren am Freitag entdeckt worden. Der schwer verletzte Vater hatte die Polizei zu dem Autowrack geführt.

Notfälle / Kinder
15.08.2011 · 14:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen