News
 

Tote bei U-Bahn-Unfall in Washington

Washington (dpa) - Schwerer U-Bahn-Unfall in der US-Hauptstadt: Bei dem Zusammenstoß zweier Bahnen in Washington sind vier Menschen getötet und etwa 70 verletzt worden. Die beiden stark besetzten Züge kollidierten während des Berufsverkehrs. Während ein Zug darauf gewartet habe, in den nahen Bahnhof Takoma einzufahren, sei der andere Zug mit voller Wucht aufgefahren, sagten Sprecher der Verkehrsbetriebe. Zeugen berichteten von einem «großen Knall». Rettungsmannschaften mussten Passagiere mit Schneidbrennern befreien.
Unglücke / USA
23.06.2009 · 02:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen