News
 

Tote bei Flugzeugabsturz nahe Dakar-Unglücksstelle

Mar del Plata (dpa) - Am Rande der Rallye Dakar sind zwei weitere Menschen ums Leben gekommen. Wie erst heute bekanntwurde, starben die beiden Insassen eines Ultraleichtflugzeugs gestern beim Absturz. Das berichtet die argentinische Nachrichtenagentur DyN. Das Unglück ereignete sich rund 40 Kilometer entfernt von der Unfallstelle des tödlich verunglückten Motorradpiloten Jorge Martínez Boero. An Bord des Flugzeugs waren der 37 Jahre alte Pilot und sein elfjähriger Sohn.

Motorsport / Rallye / Dakar / Unfälle
02.01.2012 · 17:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen