News
 

Tote bei erneutem Selbstmordanschlag in Peshawar

Islamabad (dpa) - Bei einem erneuten Selbstmordanschlag in der pakistanischen Stadt Peshawar sind mindestens zehn Menschen getötet worden. Nach offiziellen Angaben wurden mindestens zwölf weitere Menschen verletzt. Der Attentäter hatte sich vor dem Gerichtsgebäude in die Luft gesprengt. In den vergangenen Wochen sind in Peshawar zahlreiche Anschläge verübt worden. Im Grenzgebiet zu Afghanistan hatte die Armee vor einem Monat eine Offensive gegen die Taliban begonnen. Die Aufständischen haben ihre Anschläge seitdem verschärft.
Konflikte / Pakistan
19.11.2009 · 07:19 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen