News
 

Tote bei Anschlag auf Militärposten nahe Damaskus

Istanbul (dpa) - Mindestens 16 Soldaten sind bei einem Autobombenanschlag an einem Militärposten nahe Damaskus getötet worden. Das berichten Aktivisten der oppositionellen Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Auch das syrische Staatsfernsehen berichtete über die Explosion an der Zufahrt zum Vorort Dscharamana, nannte jedoch keine Opferzahlen. Laut Aktivisten hatten die Regierungstruppen vorher die benachbarte Ortschaft Al-Mleiha bombardiert und sich Kämpfe mit Rebellen geliefert.

Konflikte / Syrien
19.10.2013 · 12:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen