News
 

Tote am Rande der Demonstrationen in Teheran

Teheran (dpa) - Am Rande der Massenproteste in Irans Hauptstadt Teheran hat es Tote gegeben. Der staatliche Rundfunk in Teheran berichtet von sieben getöteten Menschen, die bei einem Angriff auf einen Militärposten ums Leben gekommen sein sollen. Es ist aber noch unklar, ob die Todesfälle in einem direkten Zusammenhang zu den Demonstrationen standen.
Konflikte / Wahlen / Iran
16.06.2009 · 07:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen