News
 

Torhüter Wiese setzt Bremen bei Vertragsverhandlungen unter Druck

Bremen (dts) - Torhüter Tim Wiese, dessen Kontrakt bei Werder Bremen im Sommer ausläuft, hat seinen Verein bei den Vertragsverhandlungen unter Druck gesetzt. "Es gibt noch kein konkretes Angebot von Werder, daher weiß ich nicht, wie es im Sommer weitergeht. Bis Anfang April will ich Klarheit haben, sonst muss ich mich anderweitig umschauen", sagte Wiese gegenüber Spiegel Online.

Die Nummer zwei der deutschen Nationalmannschaft will dabei auch Planungssicherheit: "Ich muss bald wissen, ob ich umziehen muss oder in Bremen bleiben kann, weil meine Tochter im Sommer in die Schule kommt. Vorher findet auch noch die EM statt, da bleibt also nicht viel Zeit", so der Keeper. Werder startet am Samstagabend gegen den 1. FC Kaiserslautern in die Bundesliga-Rückrunde.
DEU / 1. Liga / Fußball
20.01.2012 · 11:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen