News
 

Top-Terrorist in Pakistan festgenommen

Islamabad (dpa) - Die pakistanischen Sicherheitsbehörden haben nach eigenen Angaben ein führendes Mitglied der Terrororganisation Al-Kaida festgenommen. Der Top-Terrorist Younis al-Mauritani und zwei weitere Al-Kaida-Angehörige seien dem Geheimdienst ISI im Westen Pakistans ins Netz gegangen, teilte das Militär mit. Der getötete Ex-Terrorchef Osama bin Laden soll al-Mauritani persönlich ausgewählt haben, um Anschläge gegen Ziele von wirtschaftlicher Bedeutung in den Vereinigten Staaten, Europa und Australien zu verüben.

Terrorismus / Pakistan / USA
05.09.2011 · 14:47 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2018(Heute)
16.01.2018(Gestern)
15.01.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen