News
 

Tony Blair mit Eiern und Schuhen beworfen

London (dpa) - So hatte er sich die erste Signierstunde für seine Memoiren nicht vorgestellt: In Dublin bewarfen einige Demonstranten den britischen Ex-Premier Tony Blair mit Eiern und Schuhen. Blair wurde allerdings nicht getroffen. Etwa 200 Kriegsgegner hatten sich vor der Buchhandlung in der irischen Hauptstadt versammelt. Als Blair aus dem Auto stieg, starteten sie ihre Wurfaktion. In seinen Memoiren verteidigt Blair unter anderem seine Entscheidung für den Einmarsch der Briten in den Irak im Jahre 2003.

Regierung / Literatur / Großbritannien
04.09.2010 · 16:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen