News
 

Tonga: Taucher finden Wrack der gesunkenen Fähre

Nukuʻalofa (dts) - Taucher haben die vor der Inselgruppe Tonga gesunkene Fähre gefunden. Das berichtet die neuseeländische Nachrichtenagentur "NZPA". Nach Angaben eines Polizeisprechers sei das Wrack des Schiffes intakt und würde aufrecht in knapp 100 Meter Tiefe auf dem Meeresgrund liegen. Die Fähre war mit mindestens 149 Menschen an Bord in der vergangenen Woche auf dem Weg von der Hauptstadt Nukuʻalofa zur Inselgruppe Nomuka aus bisher ungeklärter Ursache gesunken. Bisher wurden zwei Leichen und 54 Überlebende aus dem Wasser geborgen. 93 Menschen werden noch vermisst, darunter auch zwei deutsche Urlauber aus München. Es besteht jedoch nur noch wenig Hoffnung, weitere Überlebende zu finden.
Tonga / Schiffsverkehr / Unglück
12.08.2009 · 07:32 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen