5€ / Woche mit Likes
 
News
 

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands – Beta angekündigt!

Alle, die sich schon auf Ubisofts Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands freuen, sollten jetzt die Ohren spitzen beziehungsweise ganz genau mitlesen. Ihr werdet noch in diesem Monat die Gelegenheit haben, an der Open Beta des Spiels teil zu nehmen.

Die offene Beta zu Ghost Recon Wildlands

PC-, PlayStation 4- und Xbox One-Gamer haben vom 23. bis zum 27. Februar die Möglichkeit die offenen Beta-Phase des Spiels zu nutzen. Die unter euch, die sich diese Chance nicht entgehen lassen möchten, können die Beta-Version des Spiels schon am Montag den 20. Februar vorladen.

Teilnehmer der Beta-Phase dürfen sich über ein nettes Extra freuen. Sie erhalten im Hauptspiel Zugang zu einer exklusiven Mission namens „Unidad Conspiracy“. Ziel der Mission ist es einen Krieg zwischen einer korrupten Miliz und einem Kartell zu entfachen. Hierfür müsst ihr das Spiel vor dem 31. März mit dem selben Ubisoft-Konto spielen, mit dem ihr an der Beta teilgenommen habt.

Schauplatz der Beta sind die zwei Provinzen Itacua und Montuyoc. Beide Gebiete unterscheiden sich deutlich voneinander. Genauere Details seht ihr im angehängten Video. Obwohl euch der zweite Abschnitt ebenfalls sofort zur Verfügung steht, solltet ihr laut Ubisoft aufgrund des höheren Schwierigkeits-Grades auf die erworbenen Erfahrungspunkte aus dem erfolgreichen Meistern des ersten Gebietes zurück greifen.

Genauso wie im fertigen Spiel könnt ihr auch in der Beta zu Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands mit bis zu drei Freunden ins Feld ziehen. Allerdings ist auch hier die gleiche Gaming-Plattform von Nöten.

Die Geschehnisse des Action-Adventures spielen in Bolivien. In ein paar Jahren wurde der Staat vom Santa Blanca Drogenkartell in einen Narco-Staat verwandelt. Eure Aufgabe ist es übrigens alle nötigen Schritte zu ergreifen, um das Kartell zu bezwingen. Die offene Welt und umfangreiches Equipment sollen euch außerdem zu unterschiedlichen Herangehensweisen ermutigen.

Auf jeden Fall eignet sich die Beta-Phase dazu einen ersten Einblick ins Spiel zu bekommen und dabei zu helfen vorhandene Bugs bis zum Launch am 07.03. zu entfernen. Gerade in Zeiten in denen Demos Mangelware sind, eine nicht zu unterschätzende Möglichkeit. Vielleicht sieht man sich ja sogar im Einsatz.

Gaming
[next-gamer.de] · 17.02.2017 · 13:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen